Drucken

Online-Seminar: Aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht

Beginn:
30. Mär 2021, 14:00
Ende:
30. Mär 2021, 16:00
Kurs-Nr.:
30032021
Kursanbieter:
NSGB
Preis:
99,00 EUR
Ort:
Online via ZOOM
Gruppe:
Bürgermeister/innen und Führungskräfte

Beschreibung

Diese Veranstaltung findet Online via ZOOM statt.

Das Vergaberecht gilt als komplex, unlogisch und schwer verständlich. Und es entwickelt sich stets weiter, so dass bei anstehenden Beschaffungen eine geänderte Rechtslage zu beachten ist.

Die verständliche, lebendige Darstellung der „trockenen“ Rechtsmaterie sowie die Erläuterung anhand anschaulicher praxisrelevanter Beispiele werden Ihnen in diesem Onlineseminar die aktuellen Entwicklungen im Vergaberecht aufzeigen.

Es soll Sie als Leiter*in bzw. Führungskraft in der Verwaltung unterstützen, Vergaben rechtssicher organisieren und durchführen zu lassen. Darüber hinaus wird Ihnen die Erörterung von Vergabefragen in politischen Gremien bis hin zu Gesprächen mit den Bieter*innen erleichtert.

Inhalte:

  • Das Urteil des EuGH zur HOAI; Honorare im freien Wettbewerb; die neue HOAI; Konsequenzen für Vergabeverfahren.
  • Die eVergabe: Anforderungen; Vor- und Nachteile; Tipps und Tricks für die Durchführung.
  • Vergaberecht in Niedersachsen: NTVergG und NWertVO; unter anderem:
  • Vorabinformationspflicht vor Zuschlagserteilung.
  • Corona-Erleichterungen in der NWertVO.
  • Das neue Wettbewerbsregister


Diesen Kurs buchen: Online-Seminar: Aktuelle Entwicklungen im Vergaberecht

Wenn Sie bereits registriert sind, bitte hier direkt einloggen

Einzelpreis

Teilnehmerdaten/Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und bin mit der Verarbeitung meiner Daten einverstanden. *

* notwendige Angaben

Kategorie

Zum Seitenanfang