KomFort

Das KomFort-Programm ist speziell auf den Schulungsbedarf der ehrenamtlich tätigen Ratsmitglieder zugeschnitten. Die Seminare werden in der Regel dezentral in den Kreisverbänden an Samstagen durchgeführt. Inhouse-Seminare sind ebenfalls möglich.
Zu Beginn der Wahlperiode werden speziell für die neuen Ratsmitglieder die zentralen kommunalen Themen Kommunalrecht, Haushaltsrecht sowie Baurecht angeboten. Spezielle Themen wie beispielsweise „Zusammenarbeit in Samtgemeinden“ oder „Klimaschutz“ folgen.

Inhouse-Seminare

bereits durchgeführte Seminare

Die bereits feststehenden Schulungstermine finden Sie nachfolgend.

Zum Seitenanfang